Kunststoffteilchen im Größenbereich 50- 5000nm nach Vorgabe des Kunden

Chemische Basis:  Poly(meth)acrylat/Styrol
Beispiel: Lichtstreuteilchen
Kunststoffteilchen auf Basis PMMA/Styrol, vernetzt, 5000nm, nD20= 1,53,
homogen dispergierbar in MMA, PMMA, Polycarbonat.

Typische Anwendungen:

  • Oberflächenveredelung: seidenmatt
  • Matrixzusatz: vorwärtsstreuend.
Lichtstreuteilchen 5um, nD20=1,53

Lichtstreuteilchen 5um, nD20=1,53