Steuerung des Stromaufnahmeverhaltens von Haushaltskühlgeräten

Lastspitzen mit einer Dauer von wenigen Minuten lassen sich gut durch Steuerung des Lastaufnahmeverhaltens von Haushaltskühl- und gefriergeräten beherrschen.
Dabei werden die Kühlgeräte in ihrem Lastaufnahmeverhalten direkt vom Stromversorger gesteuert.
Zur Durchführung solcher Steuerungen siehe die Internationale Patentanmeldung PCT/DE98/03291.

Dieses Steuerungsverfahren ist von besonderem Nutzen beim Wiederanfahren ausgekühlter Netze.